Crm Systeme - On-Premises

On-Premises CRM Software / Systeme im Vergleich - 9 Anbieter

On-premises CRM Systeme werden auf einem lokalen Computer oder Server installiert und von dort aus genutzt. Diese Art von CRM System benötigt in der Regel keine Internetverbindung und die Daten werden lokal auf dem Computer oder Server gespeichert, auf dem das System installiert ist.

Diese bieten mehr Kontrolle als Cloud-basierte CRM Systeme, erfordern jedoch eine höhere Investition in Bezug auf Softwarekosten und Hardware sowie regelmäßige Wartung und Pflege um eine ordnungsgemäße Funktion sicherzustellen.

  • TecArt CRM

    Umfangreiche CRM-Komplettlösung, über welche neben der Kundenverwaltung auch die Bereiche Projektmanagement, Kundensupport & Rechnungswesen abgedeckt werden können.

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Projektmanagement
    • E-Mail
    • Dokumentenverwaltung
    • Rechnungen
    • Support-Tickets verwalten
    • Auswertungen
    • Workflow-Manager
    • Anrufverwaltung
    • Zeiterfassung
    alle Features ...
    Preis ab 0 Euro pro Monat
    CRM Free Cloud mit 8 Basismodulen ( E-Mail, Aufgaben, Termine, Kontakte, Dokumente, Anrufe, Chat, Notizen) bis max. 3 Nutzer dauerhaft kostenlos. Ab dem 4. Nutzer pro Nutzer 20€ monatlich, bis max. 9 Nutzer. Ab 10 Nutzer ist ein Wechsel auf CRM Pro Cloud (ab 36,25€ pro Nutzer im Monat) notwendig. On Premise Lösung CRM Pro Server ab 5490 Euro einmalig.
    Plattform Webbasiert, Windows, Mac, Linux
    Mobile App iOS
    Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch weitere Sprachen ...
    Schnittstellen REST & SOAP
  • combit Relationship Manager

    Die CRM Lösung von combit bietet umfangreiche CRM-Features für Management, Marketing, Vertrieb und Service. Das System verfügt über umfangreiche Individualisierungsmöglichkeiten wie z.B. Scripting (per VBScript, JavaScript oder C#-Script), eigene Workflows & anpassbare Eingabemasken.

    Umfangreiche Möglichkeiten zur Anpassung & Individualisierung sowie Hilfestellungen und Anleitungen zum Umgang mit der DSGVO. Bereitstellung on-premises (lokal) oder in der Private Cloud.

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Angebotsverwaltung
    • Aktivitäten
    • Projektmanagement
    • Kampagnen-Management
    • Auswertungen
    • Workflow-Manager
    • Dokumentenverwaltung
    • E-Mail
    • Rechnungen
    • E-Mail-Tracking
    alle Features ...
    Preis ab 19 Euro pro Monat
    Mietversion 19 - 49 € (pro Nutzer pro Monat); Kaufversion 350 - 890 € (pro Nutzer).
    Plattform Windows, Webbasiert
    Mobile App Browser / webaccess
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Schnittstellen Outlook, Facebook, LinkedIn, Mailchimp, Twitter, XING, Microsoft Office alle Schnittstellen ...
  • TelMarkt

    TelMarkt bietet eine branchenunabhängige B2B-CRM-Lösung zum Desktopbetrieb unter Windows (Windows 2000 – Windows 10). Neben dem Basismodul mit grundlegenden CRM-Funktionen sind eine Vielzahl an Modulen wie z. B. Außendienst, Projektmanagement, Fertigung oder CallCenter verfügbar.

    Viele Funktionen und Zusatzmodule verfügbar, gute Telefonschnittstelle.

    Keine Online- / Mobilversion verfügbar.

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Angebotsverwaltung
    • Kampagnen-Management
    • Aktivitäten
    • Telefon (oder CTI)
    • E-Mail
    • Dokumentenverwaltung
    • Rechnungen
    • Lagerverwaltung
    • Anrufverwaltung
    • E-Mail-Templates
    • Produktverwaltung
    • Auswertungen
    • Support-Tickets verwalten
    • Newsletter-Versand
    • Zeiterfassung
    • Projektmanagement
    • Lead Scoring
    alle Features ...
    Preis ab Euro pro Monat
    Auf Anfrage (Abrechnung pro Nutzer und Modul, Concurrent-User).
    Plattform Windows
    Sprachen Deutsch
    Schnittstellen Microsoft Office
  • https://www.dolibarr.org

    Dolibarr ERP & CRM

    Dolibarr CRM & ERP ist äußerst umfangreich. Wer eine Lösung sucht, die von Personal über Finanzen, Lager- und Kundenverwaltung alles kann, wird hier fündig. Über das CRM-Modul können neben Angeboten auch Service-Aufträge oder Abonnements verwaltet werden. Besonders hervorzuheben ist die Startseite, die einen guten Überblick über alle wichtigen Daten liefert, beispielsweise die Anzahl der Leads, Kunden, Aufträge oder Rechnungen. Das Ganze gibt es auch noch für Aufgaben.

    Extrem umfangreich, im Dashboard Übersicht über alle offenen Aufgaben aufgeschlüsselt nach Kategorien bzw. Modulen

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Angebotsverwaltung
    • Aktivitäten
    • Produktverwaltung
    • Projektmanagement
    • Lagerverwaltung
    • Dokumentenverwaltung
    • Auswertungen
    alle Features ...
    Preis ab 9 Euro pro Monat
    Cloud-Lösung ab 9 € pro Nutzer/Monat, darin enthalten 5 GB Speicher, 500 E-Mails pro Tag; bei eigenem Hosting kostenlos.
    Plattform Webbasiert, Mac, Windows, Linux
    Mobile App Android-Client (kostenpflichtig)
    Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch weitere Sprachen ...
  • http://www.teamwox.com/

    TeamWox

    TeamWox ist kein CRM-Tool, Kundenverwaltung ist hier ein Modul von vielen. Der große Vorteil gerade für kleine Unternehmen ist jedoch, dass es viele Tools in einem vereint und auf diese Weise unter Umständen nur eine Software-Lösung benötigt wird.

    Viele Module

    Optisch nicht besonders ansprechend, kein dezidiertes CRM-Tool dafür fehlen viele Funktionalitäten, wie z. B. Auswertungen oder Angeobts-Pipeline

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Aktivitäten
    • Support-Tickets verwalten
    • Dokumentenverwaltung
    • Produktverwaltung
    • Projektmanagement
    • Telefon (oder CTI)
    alle Features ...
    Preis ab 1000 US-Dollar pro Jahr
    Darin enthalten 25 Nutzer; eine Verlängerung kostet jährlich 200 US-Dollar.
    Plattform Windows
    Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Creatio Logo

    Creatio

    Mit Creatio (vormals bpm online) können neben Kontakten und Angeboten, auch Produkte, Rechnungen oder Verträge bequem darüber verwaltet werden. Der Featureumfang beinhaltet außerdem u. a. ein internes Wiki (Knowledge Base), um Informationen, etwa über Produkte, mit anderen zu teilen. Zudem können über eine kostenlose Extension, die gesondert installiert werden muss, Routen für Außendienstmitarbeiter geplant werden.

    Internes Wiki zum Wissensaustausch; Smileys für Einschätzung bei Angeboten

    Im Vergleich zu anderen Tools wenige Auswertungen; Jahresvertrag und Mindestumsatz von 3.000 US-Dollar

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Angebotsverwaltung
    • Aktivitäten
    • Rechnungen
    • Produktverwaltung
    • Dokumentenverwaltung
    • Workflow-Manager
    • Auswertungen
    • Projektmanagement
    • Datenanreicherung / Data Enrichment
    alle Features ...
    Preis ab 25 Euro pro Monat
    Preis pro Nutzer; Jahresvertrag erforderlich, Mindestumsatz von 3.000 US-Dollar.
    Plattform Webbasiert
    Mobile App iOS, Android
    Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch
    Schnittstellen QuickBooks, WordPress, Facebook, Jira, PieSync, Slack, Mailchimp, Zapier, GoToWebinar, GetResponse, LinkedIn alle Schnittstellen ...
  • weclapp Cloud CRM

    Die Cloud-CRM-Lösung von weclapp richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen. Ein großer Vorteil von weclapp: Es können zusätzlich ERP-Funktionalitäten über eine entsprechende Cloud-Lösung gebucht werden, um beispielsweise Angebote und (auch wiederkehrende) Rechnungen zu schreiben oder Zeit zu erfassen.

    Möglichkeit, Wettbewerber zu erfassen; ERP-Software-Paket hinzubuchbar

    Bei der Kontaktliste hat man nicht alles auf einem Blick, sondern muss horizontal scrollen

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Aktivitäten
    • Angebotsverwaltung
    • Kampagnen-Management
    • E-Mail
    • Dokumentenverwaltung
    • Support-Tickets verwalten
    • Webformulare
    • Telefon (oder CTI)
    • Auswertungen
    alle Features ...
    Preis ab 25 Euro pro Monat
    Preis pro Nutzer. Bei Erstbestellung mindestens zwei Nutzer. Wer sich für zwei Jahre festlegt, zahlt 15 Euro pro Nutzer und Monat. Gegen Aufpreis sind ein Vertragsmanagement- oder Help-Desk-Add-on verfügbar. weclapp kann zudem auf einem eigenen Server gehostet werden (weclappON).
    Plattform Webbasiert
    Mobile App iOS, Android
    Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
    Schnittstellen Outlook, Woocommerce, Mailchimp, Gmail, Shopware alle Schnittstellen ...
  • odoo crm

    Odoo CRM

    Bei Odoo (früher OpenERP) kann ich mir die Anwendung aus verschiedenen kostenpflichtigen Apps zusammenklicken, neben Sales, beispielsweise auch eine App, um den Lagerbestand zu verwalten, für die Buchhaltung oder um Events zu organisieren. Die CRM-App ist nicht mit Features überladen, die Detailansicht bei Kontakten ist übersichtlich.

    Möglichkeit, verschiedene Apps anzubinden; bei Detailansicht alles auf einem Blick (navigieren über Reiter); verschiedene Ansichten bei Angebotspipeline.

    Bei manchen Apps muss man automatisch eine Zusatz-App dazu buchen, bei "Sales" ist es "Invoicing". Wenn ich in der Kontakt-Detailansicht einen der Reiter anklicke, komme ich nicht einfach wieder zurück, ich muss den "Zurück"-Button im Browser anklicken, nicht gut gelöst.

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Angebotsverwaltung
    • Auswertungen
    • Aktivitäten
    • Rechnungen
    • Kampagnen-Management
    • Projektmanagement
    • Support-Tickets verwalten
    • Zeiterfassung
    • Lagerverwaltung
    • Workflow-Manager
    • E-Mail-Templates
    • Lead Scoring
    • Dokumentenverwaltung
    • E-Mail-Tracking
    • Newsletter-Versand
    alle Features ...
    Preis ab 16 Euro pro Monat
    Odoo ist modular aufgebaut. CRM-App ohne weitere Apps ist kostenfrei, ansonsten 16,00 Euro pro Nutzer und Monat; eigenes Hosting möglich.
    Plattform Webbasiert
    Mobile App Android, iOS
    Sprachen Englisch
  • Wice CRM

    Wice CRM hat einen großen Funktionsumfang, der über klassische CRM-Funktionalitäten hinausgeht. So können beispielsweise darüber auch Ressourcen, wie etwa Fuhrpark oder Meeting-Räume verwaltet werden. Interessant ist, dass bei Accounts Beziehungen angelegt werden können, also Unternehmen A ist Niederlassung von Unternehmen B. Es geht außerdem ein WICE-VCard+ICal-Plugin, das den Datenimexport und -export erleichtert.

    Hosted in Germany, für deutsche Benutzer entwickelt (in den Kontakten kann u. a. ein Link zum XING-Profil gesetzt werden). Es gibt ein "WICE VCard+ICal Plugin", mit dem der Datenim- bzw. -export erleichtert wird.

    Optisch nicht ganz so ansprechend, die Bedienung ist nicht immer intuitiv.

    Features
    • Kontaktverwaltung
    • Angebotsverwaltung
    • Aktivitäten
    • Projektmanagement
    • Kampagnen-Management
    • Auswertungen
    alle Features ...
    Preis ab 40 Euro pro Monat
    Der erste Nutzer ist kostenlos, jeder weitere kostet bei der On-Demand-Version 40 Euro pro Monat. Es gibt auch eine Inhouse-Variante, die selbst auf einem Linux-Server gehostet werden kann, einmalig 650 Euro zzgl. Softwarepflege.
    Plattform Webbasiert
    Mobile App iOS, Android, Windows Phone, Black Berry
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Schnittstellen Outlook alle Schnittstellen ...