Drucken

Posted in:

Hej Sales CTI – Telefonie-Add-on für Pipedrive, Salesforce und SugarCRM

hej software Entwickler von Sipgate to SugarCRM CTI Connector

Telefonie-Integration scheint gerade in Mode zu sein, jüngst hat sipgate schon mit Clinq „Tschüss zum Tischtelefon“ gesagt. Mit Hej Sales CTI kommt nun eine weitere Lösung auf den Markt, die browserbasiertes Telefonieren mit Headset bzw. integriertem Mikrofon statt Hörer ermöglicht. Zusätzlich braucht es noch einen sipgate-Team-Account und los geht’s. Und mit ein paar einfachen Klicks kann man damit auch Listen abtelefonieren.

Wie funktioniert Hej Sales CTI genau?

Sie laden sich ein kostenloses Add-on für Chrome oder Firefox herunter, wie eingangs erwähnt brauchen Sie noch einen sipgate-Team-Account, das war’s. Im Anschluss sehen Sie dann ein Icon hinter jeder Telefonnummer. Einfach darauf klicken und es öffnet sich ein Pop-up-Fenster.

Hej Sales CTI Anrufnotizen

Interessant ist das Ganze natürlich vor allem, wenn Sie ein CRM-Tool anbinden, aktuell gibt es für Hej Sales CTI eine Integration mit Salesforce, Pipedrive und SugarCRM. Ist die Telefonnummer dort schon hinterlegt, wird automatisch der Name der angerufenen Person angezeigt sowie ein Feld, um Notizen zu erfassen. Das gilt natürlich auch für eingehende Anrufe. Und wenn Sie mal nicht rangehen können, gibt es einen Anrufbeantworter.

Drop-down-Menü

Es ist geplant, über die Einstellungen ein Drop-down-Menü anzulegen, um beispielsweise Anrufergebnisse einheitlich zu erfassen, etwa „Nicht erreicht“, „Termin vereinbart“, „Informationen verschicken“. Damit könnten Sie hinterher beispielsweise auswerten, bei wie vielen Anrufen Sie niemanden erreicht haben.

Anruflisten erstellen

Vielleicht erinnern Sie sich an den Power Dialer von close.io. Dort legt man sich eine Liste mit Kontakten an, klickt auf den Start-Button und der Power Dialer fängt an, die erste Nummer zu wählen. Automatisch wählen geht bei Hej Sales CTI nicht, aber Listen anlegen, um sich die Arbeit zu ersparen, schon. Wie? Verwenden Sie einfach einen Filter in Ihrer Kontaktliste. Also beispielsweise alle Kontakte, die Sie länger als X Tage nicht angerufen haben. Danach müssen Sie zwar jeweils das Icon neben der Nummer anklicken, aber besser als jedes Mal zu überlegen, wen rufe ich als Nächstes an. Das funktioniert im Übrigen bei allen Tools (Salesforce, Pipedrive, SugarCRM).

Hej Sales CTI Anrufliste

Hej Sales CTI und die DSGVO

Laut Hersteller findet keine Synchronisation der Kontaktdaten auf dem Server von Hej Software in Deutschland statt. Was erfasst wird: die Anrufzeit sowie die Anrufdauer. Außerdem gibt es noch eine Liste aller eingehenden, ausgehenden und verpassten Anrufe.

Weitere Informationen

Hej Sales CTI steht aktuell für Pipedrive, SugarCRM und Salesforce zur Verfügung. Kosten für Pipedrive und SugarCRM: 9,95 Euro pro Nutzer/Monat, für Salesforce: 14,95 Euro. Außerdem erforderlich: ein sipgate-Team-Account. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Produktseite.

Screenshots: ©Hej Software UG

Written by Ute Mündlein

Ute Mündlein ist freiberuflicher Vertriebscoach und Mitgründerin von CRMmanager.de. Die häufigste Frage, die ihr nach „Wie finde ich neue Kunden?“ gestellt wird, ist: „Welches CRM-Tool empfiehlst du?“ „Es kommt darauf an“ war auf Dauer eine unbefriedigende Antwort für sie – und ihren Gegenüber. Daher hat sie begonnen, ausführliche Testberichte zunächst auf ihrem Blog Der Reiche Poet und nun auf CRMmanager zu veröffentlichen.

177 posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.